cropped-FSI_Logo_Bild_Farbe_quadrat.pngFehler, Ergänzungsvorschläge und Anmerkungen bitte per Mail an uns! Alle Angaben ohne Gewähr.
(Stand 02/2017)


Kategorien

Du findest hier gerade nicht das gewünschte? Probiere es einfach kurz im Browser mit “Strg+F” und suche nach einem Schlagwort. Ansonsten kannst Du uns auch gerne Kontaktieren.


 

Anrechnung von Prüfungsleistungen

  • Ich möchte Prüfungsleistungen aus dem Ausland an der FAU in meinem Studiengang anrechnen lassen, was muss ich tun?
    A:  Im ersten Schritt erstellst Du ein sog. Learning-Agreement, welches Du der Partneruniversität vorlegst. Dieses beinhaltet eine Auflistung, welche Kurse Du besuchen möchtest. Dieses Agreement legst Du ebenso der Person vor, die für die Anrechnung an unserem Institut zuständig ist (aktuell: Herr Prof. Dr. Bäumler). Die Kurse/Module sollten auch in Deinen Modulplan passen, sprich nicht fachfremd sein.
    Nachdem die Prüfungsleistung im Ausland erbracht worden ist, bekommst Du ein sog. Transcript of Records, auf welchem alle Deine Prüfungsleistungen und Noten stehen. Dieses muss der Person, die für die Anrechnungen zuständig ist, vorgelegt werden, zusammen mit einem Formular, in dem Du die Prüfungsleistungen noch einmal gesammelt aufschreibst (inkl. anzurechnender ECTS Punkte [diese können vorher abgesprochen werden, denn an ausländischen Universitäten ist die Verteilung der Punkte oftmals unterschiedlich]).
    Nachdem das Dokument unterschrieben und abgestempelt worden ist, musst Du mit dem Schreiben zu Frau Schmitt ins Prüfungsamt und diese trägt unter der entsprechenden Prüfungsnummer die Prüfungsleistung ein.Das Formular findest Du hier:
    https://www.fau.de/files/2015/09/Antrag-auf-Anerkennung.docx
  • Ich möchte eine Prüfungsleistung einbringen, die ich an der FAU eingebracht habe (z.B. bei Nebenfach)
    A: Nach Absprache mit dem/der DozentIn lasst Ihr euch am besten einen Schein mit der erbrachten Prüfungsleistung ausstellen. Obwohl ihr euch nicht für die Lehrveranstaltung auf meinCampus angemeldet habt, kann es sein, dass der/die Prüfende das Ergebnis dennoch in meinCampus eingetragen hat – dieses ist im Hintergrund dann hinterlegt, aber in Eurer Leistungsübersicht noch nicht aufgeführt.
    Zur Anrechnung füllt ihr das Dokument zur Anrechnung aus (selbiges wie bei Prüfungsleistungen aus dem Ausland):
    https://www.fau.de/files/2015/09/Antrag-auf-Anerkennung.docx
    Nachdem Du es vollständig ausgefüllt hast, musst Du es dem zuständigen Anerkennungsbeauftragten vorlegen (aktuell: Herr Prof. Bäumler), damit dieser es unterschreibt und abstempelt. Mit dem Schreiben könnt Ihr in das Prüfungsamt zu Frau Schmitt gehen.

 


 

Bachelorarbeit

  • Wo gebe ich meine Bachelorarbeit ab?
    A: Bei Frau Schmitt im Prüfungsamt
  • Wo bekomme ich mein Bachelorzeugnis?
    A: Sobald die Note feststeht (in meinCampus eingetragen), liegt das Zeugnis bei Frau Schmitt aus.
  • Wie viele Exemplare meiner Arbeit muss ich einreichen?
    A: In der Regel reicht eines aus. Manche Dozierenden möchten allerdings mehrere. Bitte sprecht Euch daher mit Eurem Betreuer/Betreuerin ab.

Dozenten und Ansprechpartner

  • Wo finde ich eine Übersicht zu Funktion, Akademischen Titeln, E-mail Adressen und Telefonnummern zu den jeweiligen Dozierenden?
    A: Auf der Institutshomepage unter “Personen“.
  • Ich habe ein Problem in/mit einer Lehrveranstaltung, an wen wende ich mich?
    A: Hier gilt das Subsidiaritätsprinzip – von unten nach oben. Wendet Euch in erster Linie zunächst an die betreffende Person und versucht es mit ihr zu klären. Sollte dies zu keiner Lösung führen, könnt Ihr eine ebene höher gehen und das Problem mit dem Studiendekan (aktuell: Herr Prof. Dr. Bäumler) schildern. Ansonsten können auch wir als Sprachrohr fungieren.

 

Events und Feste

  • GeoFete, was ist das?
    A: Jedes Semester findet einmal zum Abschluss des Semesters eine große Party statt. Im Sommer feiern wir auf der Wiese hinter dem Hörsaal C mit Liveband, DJ , Gegrilltem, Getränken und viel gute Laune!
    Im Wintersemester findet die Geofete in einem geschlossenen Club statt. Dort gibt es zwar kein Gegrilltes, aber dafür eine echt legendäre Party!
  • Nachtwanderung
    A: Am Anfang jedes Semesters findet die Nachtwanderung statt. Wir treffen uns vor der Cafeteria beim alten Institut (Kochstraße 4) und laufen anschließend weiter zum Bürgermeistersteg. Dort wird das beliebte Flunky-Ball Turnier veranstaltet. Wenn der Sieger feststeht, geht es weiter zu Meiwaldbühne. Dort wird der Abend mit einem großen Lagerfeuer, Bier, Würstchen und Stockbrot abgerundet.
  • Geogrillen
    A: Einmal im Semester veranstalten wir zur Mittagszeit ein Grillen neben dem Hörsaal. Geselliges Beisammensein, ein voller Magen und Zufriedenheit sind das Ziel!
  • Glühweinaktion
    A: Sehr beliebt und erwärmend im Winter: Glühwein. Während der Vorweihnachtszeit verteilen wir an einem kleinen Stand Glühwein nach oder vor einer Vorlesung 😉

FAU Card


 

FSI

  • Was ist eine FSI und was macht sie?
    A: Die Fachschaftsinitiative vertritt die Interessen der Studierenden. Weitere Informationen findest Du hier: FSI Geogrpahie – wer wie was wo?
  • Wie kann ich bei euch mitmachen?
    A: Sprich uns auf dem Gang an, komme zu einer der nächsten FSI Sitzungen oder schreibe uns einfach per Mail. Wir freuen uns immer über neue Interessierte!

Kolloqium

  • Woher bekomme ich meinen Kolloquiumspass?
    A: Der Kolloquiumspass wird jeweils nach den KG/PG-Vorträgen oder FGG-Vorträgen von einer studentischen Hilfskraft ausgegeben
  • Welche Veranstaltungen darf ich besuchen?
    A: Bachelorstudierende nach neuer PO können ab ihrem 3. Fachsemester 12 Kolloquienvorträge ihrer Wahl aus KG/PG oder FGG besuchen. Studierende nach alter PO (vor WS 12/13) müssen entweder KG oder PG Vorträge je nach Studiengang besuchen. FGG Vorträge lassen sich nicht anrechnen.

 

Krankheit am Prüfungstag

  • Ich schreibe eine Klausur/muss eine Prüfungsleistung erbringen und bin leider erkrankt. An wen muss ich mich wenden und was muss ich tun?
    A: Wenn Du krankheitsbedingt an einer Prüfung nicht teilnehmen kannst, gilt die Nichtteilnahme als entschuldigt. Es gilt jedoch zu beachten, dass unverzüglich ein ärztliches Attest beim Prüfungsamt vorgelegt werden muss. Zusätzlich gibt es noch ein Formular, welches ausgefüllt werden muss:
    https://www.fau.de/studium/im-studium/pruefungen-studienordnungen/pruefungsamt-naturwissenschaftliche-fakultaet/
    Wenn es eine mündliche Prüfung ist, muss der/die Prüfende unterrichtet werden. Eine Abmeldung ist dann im Prüfungsamt nicht notwendig.

Nebenfächer

  • Sollte ich im ersten Semester bereits Nebenfächer/ein Nebenfach belegen?
    A: Es ist unserer Meinung durchaus sinnvoll, schon im ersten Semester mit einem Nebenfach zu beginnen. Dies hat mehrere Gründe:
    – Manche Nebenfächer beginnen nur im Wintersemester und setzen diese Vorlesungen als Teilnahmevoraussetzung voraus (das bitte den jeweiligen Modulbeschreibungen auf der Institutshomepage entnehmen, denn dies ist bei vielen nicht der Fall)
    – Es entlastet das Studium in höheren Semestern durch eine gleichmäßigere Verteilung der ECTS Punkte
    – Ein Modul eines Nebenfachs ist Bestandteil der GOP und muss bis spätestens dem dritten Semester bestanden sein. Ein Modul kann nämlich aus mehreren Veranstaltungen bestehen –> Folgen siehe Punkt 1
  • Wie viele Klausurversuche habe ich in einem Nebenfach?
    A: In der Regel hast Du 3 Versuche. Während der GOP-Phase sind es jedoch nur 2 Versuche.
  • Ich habe eine Veranstaltung im Nebenfach endgültig nicht bestanden. Was passiert?
    A: Beim endgültigen Nichtbestehen einer Prüfung wird das betreffende Modul gesperrt. Folgende Möglichkeiten bleiben:
    * falls bereits genügend Punkte eingebracht worden sind, kann dieses z.B. als kleines Modul mit z.B. 10 ECTS eingebracht werden

    * du kannst außerdem aus dem selben Fach ein anderes Modul beginnen und das nicht bestandene quasi ersetzen
    * du kannst auch ein komplett anderes Nebenfach belegen, falls eben die angefangenen Punkte nicht reichen würden und eben dieses Fach ersetzen.

Praktikum

  • Kann ich ein Praktikum auch erst in meinem letzten Semester machen?
    A: Ja das geht, so lange man im Bachelor noch immatrikuliert ist.

Software

  • Brauche ich für das Studium der Geographie in Erlangen einen eigenen Rechner, um beispielsweise Hausaufgaben zu erledigen?
    A: Grundsätzlich nicht. Das Institut für Geographie stellt Rechner in seinen CIP-Räumen bereit, die mit jeglicher studienrelevanter Software ausgestattet sind.
    Ansonsten gibt es an vielen anderen Standorten der Universität ebenso Rechner für Rechersche-, Textverarbeitungs- oder Präsentationsarbeiten, die eben nicht mit spezieller Software für die Geographie ausgestattet sind. Für schriftliche Hausarbeiten empfiehlt es sich natürlich dennoch, einen eigenen Rechner zu besitzen.
  • Welche Software wird in der Geographie genutzt?
    A: Dies ist je nach Studiengang teilweise gleich, teilweise auch ein wenig unterschiedlich.
    – ArcGIS: Ein Programm zum Erstellen von Karten und Verarbeitung von Geoinformationen.
    – QGIS: Kostenlose Opensource Alternative zu ArcGIS
    – R und R-Studio: Eine Statistikumgebung, in welcher statistische Fragestellungen berechnet und programmiert werden können.
    – SPSS von IBM: Eine Statistikumgebung, mit grafischer Benutzeroberfläche
    – Geomatica: Programm zur Verarbeitung von Satellitendaten
    – Adobe Acrobat Pro: Hilfreich um PDF Dokumente zu verarbeiten und anzupassen (Seiten hinzufügen, zuschneiden, Text Scannen etc.)
    – Adobe Illustrator: Vektorbasiertes Grafikprogramm um beispielsweise Poster zu erstelllen
    – Microsoft Office: Word, Powerpoint, Excel etc….
    – Adobe Photoshop: Bildbearbeitung
    – GIMP: Kostenlose Alternative zu Photoshop
  • Gibt es für mich als Student/in vergünstigte oder gar kostenlose Softwareangebote?
    A: Ja, das RRZE (Regionale Rechen Zentrum Erlangen) hat eine große Auswahl an Software für Studierende, die kostenlos für Euch ist!
    – Microsoft Office (Komplettes Officepaket; Abo-Modell, das sich automatisch mit Eurem Studium aktualisiert)
    – Microsoft Dreamspark Premium (Ihr bekommt kostenlos alle Betriebssysteme von Windows XP über Vista, 7 bis zu Windows 8.1 64Bit Professional)
    – ArcGIS
    – SPSS Statistics von IBM
    Wo finde ich dieses Angebot?
    https://www.rrze.fau.de/dienste/software/private-nutzung/

 

Stundenplanung

  • Ich habe Überschneidungen mit Nebenfächern und kann daher nicht den Musterstudienplan einhalten!
    A: In der Regel ist die Stundenplanung relativ flexibel und es können Lehrveranstaltungen vorgezogen und nachbelegt werden. In den ersten zwei bis drei Semestern ist es allerdings sinnvoll sich an den Musterstundenplan zu halten, da viele Vorlesungen GOP (Grundlagen und Orientierungsprüfung) relevant sind. Ebenso bitte den Turnus der Lehrveranstaltungen der Geographie beachten. Meist ist es einfacher, die Nebenfächer an den Stundenplan der Geographie anzupassen, als umgekehrt (also ggf. die Veranstaltung im Nebenfach erst später belegen)
  • Was ist ein gesundes Maß an ECTS Punkten pro Semester?
    A: Jeder Studierende hat ein anderes Lernverhalten und ist daher unterschiedlich belastbar. Es empfiehlt sich aber grob 30 bis 35 ECTS Punkte pro Semester zu belegen. Eine Orientierung für die Belegung der Fächer der Geographie findet ihr in Eurer Modulübersicht.
  • Wie kann ich meinen Stundenplan planen?
    A: Mit Hilfe von univis.fau.de
    Dort sucht Ihr euch die Veranstaltungen heraus, die ihr belegen wollt und könnt somit einen Stundenplan erstellen. Eine Anleitung findet ihr hier >>klick mich<<

Wissenschaftliches Arbeiten

  • Wie zitiere ich richtig und wie baue ich eine wissenschaftliche Arbeit auf – woher bekomme ich überhaupt meine Informationen? Welche Tipps zu Präsentationen und Präsentationstechnik gibt es?
    A: All dies beantwortet das ESGEO 1
    Institut für Geographie der Universität Erlangen-Nürnberg (2012): Wissenschaftliches Arbeiten: Recherchieren, Produzieren, Präsentieren. 3. bearb. und akt. Aufl. (= Erlanger Skripte zum Geographiestudium 1). Erlangen.
    Dieses Skript könnt Ihr euch kostenlos auf der Institutshomepage herunterladen, oder in der Bibliothek für 3€ käuflich erwerben.
    ESGEO SKRIPTE

Überschneidung von Klausuren

  • Ich habe eine/mehrere Überschneidungen von Klausuren und kann natürlich nur einen Prüfungstermin wahrnhemen. Wie muss ich vorgehen?
    A: Für diesen Fall gibt es ein Dokument, in welchem die beiden sich überschneidenden Prüfungen eingetragen werden müssen und von beiden Prüfern unterschrieben werden. Dieses Dokument müsst Ihr im Prüfungsamt abgeben.
    https://www.fau.de/files/2015/08/Antrag-auf-Verschieben-einer-Pr%C3%BCfung.pdf

 

Die FAQ wird regelmäßig überarbeitet, dennoch kann eine Aktualität der Informationen nicht permanent gewährleistet werden. Fehler, Ergänzungsvorschläge und Anmerkungen bitte per Mail an uns!

Alle Angaben ohne Gewähr!

 

 

Diese Kategorie wird derzeit noch überarbeitet!

Hier gehts zur alten FAQ Seite!